Kommentar

Detailsuche


Pöhlmann/Kubusch – INSO Vor §§ 113–128 – Vorbemerkung
RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH © RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH 978-3-8145-2004-9 Graf-Schlicker (Hrsg.), InsO - Kommentar zur Insolvenzordnung 2014

Vor §§ 113–128

Vorbemerkung

Literatur: Lakies, Die arbeitsrechtliche Bedeutung der Eigenverwaltung in der Insolvenzordnung, BB 1999, 1759; Wisskrichen/Bissels, „Kontrollierte Insolvenz“: Arbeitsrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten des Insolvenzverwalters, BB 2009, 2142.

Übersicht

I. Grundsätze des Insolvenzrechts1 II. Auswirkungen der Insolvenz auf das Individualarbeitsrecht2 1. Allgemeines2 2. Abgrenzung Arbeitsverhältnisse/sonstige Dienstverhältnisse3 3. Auswirkungen der Verfahrenseröffnung auf den Bestand des Dienstverhältnisses5 4. Arbeitgeberstellung des Insolvenzverwalters6 a) Rechtsstellung des vorläufigen Insolvenzverwalters6 b) Rechtsstellung des Insolvenzverwalters7 5. Arbeitsverhältnis bei angeordneter Eigenverwaltung des Schuldners9 6. Stellung des Arbeitnehmers in der Insolvenz10 III. Auswirkungen der Insolvenz auf das Kollektivarbeitsrecht14 1. Tarifvertragsrecht14 2. Arbeitskampfrecht16 3. Betriebsverfassungsrecht17 IV. Verfassungsmäßigkeit des § 11320

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2021 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell